das beste zum Schluss - jahresrückblick 2017

Wir dürfen auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken mit tollen Turnierergebnissen.

Beginnen möchten wir mit unseren Neueinsteigern Lisa & Andi Grieshaber, die im April ihre ersten Turniere bei der TBW-Trophy (Hauptgruppe) mit 4 x Semifinale abschlossen und im November beim Breitensportturnier in Freiburg einen hervorragenden 3. Platz ertanzten.

 

Und nun zu unserem Senioren-I-Paar Rebecca & Thorsten Weber, die nach 7-jähriger Babypause beim Bodensee-Tanzfestival wieder eingestiegen sind und mit zwei Siegen, einem 3. und einem Semifinalplatz in Latein und zwei Treppchen-Plätze in Standard brillierten. Bei Hessen tanzt zauberten sie sich auf den 2. Platz in Latein und den 7. Platz in Standard. Bei der TBW-Trophy der Senioren I in Ludwigsburg holten sie den 1. Platz in der D-Klasse und schafften damit ihren Aufstieg in die C-Klasse Latein, wo sie gleich 2 x den 2. Platz erreichten. Im Standard waren es ein 1. und 3. in der D-Klasse und ein 5. Platz in der C-Klasse.

 

Unsere Senioren-II-Paare, die 2017 tolle Ergebnisse erzielten, sind: 

Michaela & Pat Schlaich wurden dieses Jahr Vizelandesmeister SEN II C Latein in Heilbronn. Ferner schafften sie in diesem Jahr gleich 2 Aufstiege in die B-Klasse. Einmal im Standard mit dem 2. Platz bei Hessen tanzt und im Latein mit dem 3. Platz in Fürth. Alle Erfolge der zwei aufzuzählen würde zu lange dauern, hier deshalb nur die Statistik: Bei 14 Starts in Latein ertanzten sie einen Sieg, 7 x Treppchen, 3 x Finale und 3 x Semifinale. Bei 25 Starts in Standard ertanzten sie zwei Siege, 4 x Treppchen, 6 x Finale, 10 x Semifinale und 3 x Viertelfinale.

 

 

 

Helena & Stas Scharnagel waren ebenfalls super erfolgreich. Hier nun die Erfolge kurz aufgezählt. Bei 16 Starts in Latein errangen sie zwei Siege, 9 x Treppchen, 4 x Finale, 1 x Semifinale. Bei 17 Starts im Standard errangen sie 3 x Treppchen, 8 x Finale, 5 x Semifinale. Nicht zu vergessen, dass auch sie 2 Aufstiege in die B-Klasse schafften. Mit einem 2. Platz bei der TBW-Trophy in Leonberg im Latein und mit einem 4. Platz am Bodensee im Standard.

 

Heike & Fredi Fischer, unser frischgebackenes internationales Latein-Paar: Bei 25 Starts in Latein siegten sie 7 x, 8 x Treppchen, 7 x Finale, 1 x Semifinale, 56. Platz bei der GOC in Stuttgart und TBW-Trophy-Sieg in Leonberg. Den Aufstieg in die A-Klasse Latein ertanzten sie sich mit einem Sieg bei Hessen tanzt.

 

Christine & Tom Schönjahn, unsere großen Vorbilder,  stiegen im September nach halbjähriger Verletzungspause wieder ins Turniergeschehen ein. Bei zwei Starts in Latein schafften sie den Aufstieg in die A-Klasse mit einem 4. Platz in Speyer. Bei 11 Starts in Standard errangen sie 6 x Treppchen, 3 x Finale, 1 x Semifinale, 1 x Viertelfinale. Schließlich stiegen in ihrem letzten

Turnier 2017  mit einem 2. Platz in die A-Klasse Standard auf.

 

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare. Wir sind sooo stolz auf euch.